Close

Therapeutische Frauen-Massage

Therapeutische Frauenmassage - Claudia Pfeiffer
Die Therapeutische Frauen-Massage ist eine Behandlungskombination aus Massage, Akupressur, Reflexzonenmassage und Lymphdrainage. Sie wirkt entgiftend, harmonisierend und regt den Lymphfluss an.

Die Therapeutische Frauen-Massage findet Anwendung

  • in Phasen hormoneller Umstellung, z.B. Wechseljahre oder Pubertät
  • bei Kinderwunsch
  • bei Zyklusbeschwerden
  • begleitend bei Schwangerschaft
  • nach Geburten
  • nach Fehlgeburten
  • bei Verdauungsbeschwerden
  • bei Rückenschmerzen

aber auch einfach zum Entspannen und zum Wohlfühlen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Lesen Sie auch einen interessanten Artikel im TFM-Magazin.

Die reine Behandlung ohne Vorgespräch dauert 40 bis 60 Minuten. Die Behandlungsintervalle legen wir gemeinsam fest.

Wichtiger Hinweis!

Die Therapeutische Frauen-Massage steht in keinem Zusammenhang mit Kamasutra, erotischer Frauen-Massage und/oder tantrischer Massage zu tun.

Zurück zu Therapien